Ausstattung und Leistungsspektrum

Geboten wird die modernste technologische Ultraschallausstattung mit Doppler-/3D/4D-Sonografie und Elastografie.

Leistungsspektrum

  • Ersttrimesterscreening mit Risikoberechnung für Chromosomenstörungen incl. früher Feindiagnostik (12-15 Wochen)
  • Feindiagnostik II –Organultraschall (18-22 Wochen)
  • Dopplersonografie des mütterlichen und kindlichen Gefäßsystems
  • Fetale Echocardiografie
  • Spezielle Diagnostik bei Risikoschwangerschaften (Mehrlinge, Wachstumsretardierung, Infektionen u.ä)
  • Darstellung und Differenzierung fraglicher Befunde im Unterbauch (gynäkologische Sonografie)
  • Mammasonografie als Vorsorgeuntersuchung und zur Abklärung auffälliger Befunde, z.B. in der Mammografie
  • Invasive diagnostische Eingriffe zur Abklärung (Chorionzottenbiopsie/Amniozentese/Mamma-Stanzbiopsien)